-50% Rabatt & Kostenloser Versand 📦

Anleitung Diamond Painting

Wie funktioniert das? Wie fange ich an? Was muss ich beachten? Was benötige sonst noch?

Diamond Painting ist eine Moderne Art zu "Malen nach Zahlen". Hier werden aber nicht Zahlen mit Farbe ausgemalt, sondern Diamanten eingesetzt. Der Vorteil hierbei ist, man kann sich nicht vermalen :) 

Weitere 7 wichtige Tipps bevor du beginnst, findest du in hier.

 

Anleitung für Motiv-Bilder

1. Die Tüten sind mit einer DMC Nummer beschriftet. Benutze die Tabelle um dein Farbsymbol herauszufinden. Beispiel: DMC 310 hat die Nummer 3.
2. Drücke nun deinen Stift in das Wachs, damit die Steine daran haften bleiben.
3. Gebe nun deine Tüte in das Schiffchen, achte bitte darauf dass du immer nur eine Farbe verwendest. Bewege das Schiffchen hin und her, damit sich die Steine in die Rillen setzen. Nun benutzt du deinen Stift und drückst ihn auf ein Steinchen.
4. Öffne vorsichtig die Schutzfolie auf deinem Bild. Bitte nur den Bereich, den du machen möchtest. Ränder kannst du mit einem Tesafilm abdecken, damit du nicht kleben bleibst.
5. Mit der Pinzette kannst du ebenfalls Painten, dafür brauchst du kein Wachs. Mit ihr kannst du auch falsche Steine wieder entfernen.
6. Wenn das Motiv fertig ist, drückst du es fest an. Am besten benutzt du dafür eine Rolle. Jetzt kannst du das Bild mit einem Bilderrahmen aufhängen. Ggf kannst du dein Bild zusätzlich versiegeln. Diamond Painting Shop empfiehlt dafür Bindemittel Baufan aus dem Baumarkt.

Anleitung Diamond Painting Sticker

 



Anleitung Diamond Painting Anhänger

Anleitung Diamond Painting Notizbuch

showing social proof
x
x